Daniel Dorsch

Medea

Medea

Theater Bregenz
Regie: Frank Asmus
music by Daniel Dorsch

1. Muezzin     

2. Medea Mix     

… so wie ein Entomologe Schmetterlinge fängt, so ist D.Dorsch auf der ganzen Welt auf Sample-Jagt: »Ich finde es zu einfach, nur Sampling CDs zu benutzen. Wichtig ist, eine persönliche Beziehung und ein Gefühl zum Aufgenommenen zu haben. Etwa so wie eines frühen Morgens, als ich auf den Dächern der Jerusalemer Altstadt einen Muezzin aufzeichnete«

Beriner Morgenpost

„Medea“ – die antike Tragödie – ist nun in einer verstörend aktuellen Fassung als Eröffnungsproduktion des Vorarlberger Landestheaters zu sehen. Die moderne, ganz auf den Text konzentrierte Inszenierung von Frank Asmus und die brillante Leistung der Schauspieler – speziell Maria Fliri als Medea – begeisterten und berührten das Premierenpublikum.

ORF